MONTAGSBLOCK /75

Im letzten Montagsblock, also in Nummer 74, hat Peter Felixberger angemahnt, wir bräuchten jenseits der medialen Dauerbeobachtung und Skandalisierung mehr private Schutzräume fürs eigene Denken. Er sprach von kleinen Salons,…

Continue Reading MONTAGSBLOCK /75

MONTAGSBLOCK /74

Zwischen den Jahren besuchten Armin Nassehi und ich in Flensburg den Grünenvorsitzenden Robert Habeck. Wir führten mit ihm ein Interview, das im nächsten Kursbuch erscheint, welches den Titel „Das Grün“…

Continue Reading MONTAGSBLOCK /74

MONTAGSBLOCK /73

Vielleicht ist der Silvestertag ein guter Tag, um über Zäsuren nachzudenken. Wir leben in einer so schnellen Zeit, dass wir immer wieder glauben, die Dinge änderten sich radikal. Zugleich leben…

Continue Reading MONTAGSBLOCK /73

MONTAGSBLOCK /72

Zweiter Adventssonntag, Berlin-Neukölln, Weihnachtsmarkt. Mein Kater von der Verlagsweihnachtsfeier befindet sich noch im Stellungskrieg mit meinem Wohlbefinden. Auf dem Markt nur Stände von sozialen, ökologischen und kirchlichen Hilfsorganisationen. Auf der…

Continue Reading MONTAGSBLOCK /72

MONTAGSBLOCK /71

Blutwurst kann auch eine Lösung sein. Man kann wunderbar darüber streiten, ob ihre Anwesenheit auf dem Buffet der Islamkonferenz bösen Motiven des Innenministers entspringt oder schlicht der Gedankenlosigkeit des Caterers.…

Continue Reading MONTAGSBLOCK /71

MONTAGSBLOCK /70

In der letzten Woche feierten Staatsfunk und -fernsehen eine sogenannte Themenwoche. Gerechtigkeit. Da funkt's sofort. Ungerechte Löhne, ungerechte Bildung, ungerechte Reichtumsverteilung. Die arme Krankenschwester, der nicht integrierte Flüchtling oder der reiche…

Continue Reading MONTAGSBLOCK /70

MONTAGSBLOCK /69

Ich schreibe diesen Montagsblock im Zug auf der Rückfahrt von Chemnitz, wo ich das Vergnügen hatte, einen Festvortrag anlässlich der Eröffnung des Festivals „Aufstand der Geschichten“ zu halten. Das Konzept…

Continue Reading MONTAGSBLOCK /69

MONTAGSBLOCK /68

Haben Sie es schon gehört? Jetzt schlägt die Stunde der Niederbayern. Der Aiwanger Hubsi will Minister unter Söder werden. Und der Weber Mane gleich EU-Kommissionspräsident. Beide stammen aus dem Landkreis…

Continue Reading MONTAGSBLOCK /68

MONTAGSBLOCK /67

Ich möchte heute über Musik schreiben, über eines meiner Lieblingsstücke, nämlich über Arvo Pärts Tabula Rasa, komponiert 1977, einem größeren Publikum mit dem gleichnamigen, bei ECM erschienenen Album 1984 bekannt…

Continue Reading MONTAGSBLOCK /67

MONTAGSBLOCK /66

Reden wir übers Wetter. Jetzt, wo der Mega-Sommer vorbei ist. Zum Wochenende kam schlagartig die Wetterwende. Es wird wieder kühler. In der Klimaforschung herrscht indes weiter Hitzewelle: Polschmelze, Hitzerekorde, Dürren,…

Continue Reading MONTAGSBLOCK /66

MONTAGSBLOCK /65

„Sie sind perfide, haben eine Doppelmoral und können nicht anders. Und sie täuschen uns, wo es nur geht. Nun muss man zu ihrer Ehrenrettung sagen, dass sie es nicht anders…

Continue Reading MONTAGSBLOCK /65