Kursbuch // Verbindungslinien Dezember

Kopflosigkeit setzt immer zum Jahresende ein. Jahresendmelancholie kämpft mit Jahresendmotivation, Jahresendfreude auf die Weihnachtsgans findet sich gepeinigt von Jahresendgewissensbissen, ob die Gans wirklich sterben muss. Womit der „Knotenbahnhof“ für den ersten Fahrplan in der Rubrik „Einsteigen“ auf unserer neuen Kursbuch-Homepage auch schon gefunden war. Zum Jahresende wird das ganze Ausmaß an Errungenschaften und Schrecklichkeiten sichtbar, die unsere Gesellschaft durch diverse –ierungen ereilte: Globalisierung, Digitalisierung, Urbanisierung, Moralisierung, KommerzialisierungEventisierung, Simplifizierung, Differenzierung, Marginalisierung – mittendrin der Mensch mit seinen Gehirnwindungen, die nicht in gleicher Proportion wachsen, wie Start-ups neue Geschäftsmodelle erschließen und Fernsehköche zu Weihnachten neue Kochbücher rausbringen. Unser Fahrplan zum Jahresende wird kaum Orientierung bieten können. Aber vielleicht kann er, indem er die Linien „Familie“, „Kapital“, „Moral“ und „2020“ neu zusammenordnet, Ihnen doch ein bisschen Vorfreude zurückbringen und Lust aufs neue Jahr machen. Wir würden uns freuen, wenn Sie an der ein oder anderen Kursbuch-Haltestelle innehalten und lesen – oder selbst zum Rangiermeister werden und neue Verbindungslinien ziehen.  

 

»Zum Archiv«

Close Menu
×
×

Cart