Diedrich Diederichsen – Magic and Lies

Über Religion und Pop-Musik Nach dem Verhältnis von Pop-Musik und Religion werde ich gefragt, ich vermute, weil sich da etwas geändert hat.  Religion hat das Opium- und Eskapismus-Stigma verloren und gilt heute als gesellschaftsbildende, womöglich auch gesellschaftskritische Kraft: Die jeweiligen Inhalte mögen noch so bescheuert sein, der Respekt wenigstens vor den Marginalisierten und Ausgegrenzten unter…

Fritz Breithaupt, Martin Kolmar – Fakten oder Faketen?

Eine Geschichte postfaktischer Autoritäten Die Rede vom »Postfaktischen« vertuscht, dass das Faktische immer schon die Ausnahme war. Wir entscheiden anders. Wir waren in einem bestimmten Sinne immer Anhänger einer gefühlten Wahrheit, die sich eher weniger als mehr mit dem deckt, was die Wissenschaft oder andere Autoritäten als Konsens anerkennen. Einfacher gesagt: Wissen und Fakten waren…

MONTAGSBLOCK /32

Geschätzte Lesezeit: 2,5 Min. Lieber Martin Schulz, wir werden Sie auch nach diesem NRW-Wahlsonntag nicht so einfach aufgeben. Obwohl wir uns schon fragen, warum und vor allem wie Sie das Thema Steuergerechtigkeit in den Mittelpunkt des aufziehenden Bundestagswahlkampfes stellen. Auf den Schulz gebracht: Es sei nicht gerecht, so der Mann aus Würselen, dass ein Bäcker…