MONTAGSBLOCK /14

Seien wir ehrlich. Die Intellektuellen werden weniger. Wer braucht schon noch schlaue Köpfe zum Nachdenken? Geht viel einfacher. Selber was aufschnappen, malmen und ausspucken. Mal hier etwas, mal dort. Gefragt sind geistige Schnellwiederkäuer und wiederkäuende Schnellgeister. Das scheint Mut zu machen. In manchen bürgerlichen Kreisen wird mittlerweile wieder einem unverblümten Anti-Intellektualismus gefrönt. Ist doch irgendwie…