Kursbuch 187 – Welt verändern

 19,00 inkl. Mwst.

Kursbuch 187 „Welt verändern“
Peter Felixberger, Armin Nassehi (Hg.)

Armin Nassehi: „Welt verändern“ ist das Thema von Kursbuch 187. Meine erste Assoziation zum Thema war, wenig überraschend, der berühmte Satz aus der 11. Feuerbachthese: „Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert. Es kommt darauf an, sie zu verändern.“
Anklickbare Autorenliste s.u.

Einzelheft € (D) 19,00
Jahresabo € (D) 60,00, Studenten-Abo € (D) 48,00
200 Seiten, ISBN 978-3-946514-29-9, ISSN 0023-5652
E-Book: € (D) 15,99, Single E-Book: € (D) 1,49
Erschienen am 02. September 2016

 

Artikelnummer: KB-187-EV Kategorie:

Beschreibung

Jörg Hackeschmidt Brief eines Lesers • Armin Nassehi Die große Weltveränderung • Stephan Rammler Schiffe bauen • Michael Lind Im Namen des weißen Mannes •  Alfred Hackensberger Die letzte Reise in den Dschihad • Günter Metzges-Diez Kompakt Campact • Olaf Unverzart Hundert • Wolfgang Schröter Fluch des Mammons • Birger P. Priddat Tante Emma, Big Brother • Irmhild Saake Schweigen für eine bessere WeltHans Hütt Ins Herz der FinsternisFranz Stadler Ich und Ihr

„Welt verändern“ ist das Thema von Kursbuch 187. Meine erste Assoziation zum Thema war, wenig überraschend, der berühmte Satz aus der 11. Feuerbachthese: „Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert. Es kommt darauf an, sie zu verändern.“ Dieser vielleicht berühmteste Satz von Karl Marx scheint wenig Probleme zu bereiten, arbeitet er doch mit einer deutlichen und klaren Unterscheidung: interpretieren/verändern – das impliziert so etwas wie die Differenz von Schreibtisch/wirkliche Welt oder Reden/Handeln. Diese These ist so suggestiv und einsichtig, dass sie sogar als ausstellbare Corporate Identity einer Universität taugt – siehe die Inschrift im Hauptfoyer der Berliner Humboldt-Universität, Unter den Linden 6. (…)

Das Thema des kommenden Kursbuchs nimmt Herausgeber Armin Nassehi in seinem MONTAGSBLOCK /9 vom 20.06.16 auf:
Den Text können Sie im Volltext auf der Seite des MONTAGSBLOCKs lesen.