Gerhard Waldherr: Deutschkunde

 30,00

Gerhard Waldherr
Deutschkunde
220 Seiten, € 30,00 (D)
ISBN 978-3-946514-55-8
Erschienen im März 2017

Artikelnummer: KBE-DK Kategorie:

Beschreibung

30 Geschichten. 43 Orte. 197 Menschen. Innenansichten einer Nation. Eine Terrasse mit Blick zum Garten, auf dem Tisch Porzellan, Blümchenmuster. Otto Schröder schenkt Kaffee ein, greift nach einer Rosinenschnecke und erzählt vom Dorf.

Seinem Dorf. In dem man der ‚Fritz‘ oder ‚die Ursel‘ sagt, und alle wissen, wer gemeint ist. In dem man sich trifft im Schützenverein, Gesangsverein, bei der Freiwilligen Feuerwehr. In dem Osterfeuer, Dorffest und Mühlenfest die gesellschaftlichen Höhepunkte sind. So beginnt Gerhard Waldherrs Reportage über Bohlsen in Niedersachsen. Das Dorf ist nur eine Station auf seiner Suche nach der deutschen Seele. Von der Nordsee bis zum Bodensee, von Mecklenburg-Vorpommern ins Ruhrgebiet und runter ins tiefste Bayern. Auf seiner Stadt- und Landtour besucht der Autor Adelige, Autobauer und Bierbrauer, er befragt Fernsehmacher, Forscher und Werber.
Ärzte, Fabrikanten, Lehrer, Schüler, Schweinezüchter – und, nicht zu vergessen, Uli Hoeneß. Was er zu hören bekommt, ist vielschichtig und gegensätzlich.

Zusätzliche Information

Gewicht 1.200 kg
Größe 26 x 23 x 2 cm