Gregor Dotzauer – Peking

Rund um die sechs Ringstraßen der Stadt leben 21 Millionen Menschen, und für eine Weile bist du der eine mehr, der keiner mehr ist. Im regennassen Trauergrau eines Oktobermorgens, der über den Wolken eben noch im gewohnten Licht gleißte, erlischt binnen Sekunden das mitgebrachte Ich. Ein ruppiger Mensch namens Mr. Zhang zieht schnurstracks mit dem Koffer davon, und während du im Flughafengewühl noch mit Mann und Gepäck Schritt zu halten versuchst, kündet ein heulend angelassener Motor schon davon, dass es keine Zeit zu verlieren gilt. Im Spurenzickzack geht es auf den Chaoyang District zu. Mr. Zhang, dessen Schweigen so undurchdringlich ist wie das Stakkato des Sprechers im Autoradio, scheucht Trödler in anfallsartigen Hupkrämpfen zur Seite, lässt sich in seiner hysterischen Seelenruhe ansonsten aber von ernsthaften Hindernissen wie dem mitten auf der rechten Spur abgestellten Wagen nicht beirren, dessen Fahrer gerade gleichmütig an die Leitplanke pisst.

Kein Name, keine zuvor gelernte Formel, nicht einmal eine Zahl will sich im Redestrom der Radiostimme zu erkennen geben. Hin und wieder schält sich am Straßenrand eine Ansammlung lateinischer Buchstaben aus dem Dunst, graue Wohnmaschinen wachsen in den verhangenen Himmel und fallen wieder in sich zusammen. Noch ist die Stadt nicht mehr als eine Ahnung. Sie versteckt sich hinter einem Stapel angelesenen Wissens; sie dehnt sich aus auf den Rastern eines Plans, der sämtliche Straßen und Viertel verzeichnet, aber nicht den Durchgang mit dem Eisengitter, der den Weg von deiner Wohnung zum fünf Minuten entfernten Park abkürzen und bald zu den täglichen Routinen zählen wird. (…)

(weiterlesen im Kursbuch 190)

Gregor Dotzauer, geb. 1962, ist Literaturredakteur des Tagesspiegel in Berlin.

Das Kursbuch und auch die Abos können Sie im Shop kaufen.
Für den kostenlosen Newsletter des Kursbuchs können Sie sich hier eintragen:

Hinterlassen Sie einen Kommentar (moderierter Bereich)

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die benötigten Felder sind markiert *