Kathrin Röggla: Frühjahrstagung, Herbsttagung

Ich habe mir seinen Namen nicht aufgeschrieben, ich habe ihn mir schon wieder nicht gemerkt. Er hat mir auch kein Visitenkartchen hingehalten, wie das hier so üblich ist, aber ich kann damit ohnehin nicht wirklich umgehen, ich kann sie hernach nicht mehr zuordnen. Warum hast du Herrn Mißfelder angesprochen, frage ich mich dann, was war der Anlass? Und wer war noch Frau Bloß, im Vorstand der XY AG, oder Herr Schmidt, irgendwas AD? War das nicht der Typ, der mir was über Rückversicherungen erzählen wollte? Er war jedenfalls nicht der Typ, der mir die Schwierigkeiten vor Augen führen wollte, etwas in gewissen G-20-Sitzungen zu deponieren. Überhaupt Bomben in Sitzungen! Wer wann welche Bombe platzen lässt und somit ganze Verhandlungen zum Erliegen bringt – egal, ich schaffe es nicht.

Weil es mir schon gar nicht möglich ist, mir wie René ein Album anzulegen, in das ich die Visitenkarten fein säuberlich einklebe, Anlass und Funktion der Person hinzuschreibe, und vor allem: was ich von ihr wissen wollte. René hat sogar Telefonlisten, in denen er verzeichnet, wann er wen anrufen wollte. „Das ist Basiswissen“, meint er, „wenn du das nicht drauf hast, dann gute Nacht.“ Na, dann gute Nacht, sage ich mir, wie ich dastehe und auf die hektische Betriebsamkeit schaue, dieses Hin- und Herlaufen der Veranstalter, Mikrofon-in-die-Hand-Nehmen, Wiederweglegen, Besprechungsgesichter, die ins Nichts laufen, Rückversicherungen mit der Technik. (…)

Kathrin Röggla, geb. 1971, lebt als freie Schriftstellerin in Berlin. Sie veröffentlicht Bücher, Hörspiele und Theatertexte. Zuletzt erschien das Hörbuch „Publikumsberatung“.

Das Kursbuch und auch die Abos können Sie im Shop kaufen. Das eBook können Sie hier erwerben. Das Single eBook mit diesem Autorenbeitrag gibt es hier. Weitere Texte/Essays aus dem Kursbuch 170.
Den Newsletter des Kursbuchs können Sie hier bestellen:

.

Hinterlassen Sie einen Kommentar (moderierter Bereich)

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die benötigten Felder sind markiert *